Die Suche ergab 990 Treffer

von Claus J.Billet
21.03.2017 22:57
Forum: Bedeutung und Herkunft von Familiennamen
Thema: Köbbemann
Antworten: 2
Zugriffe: 19

Re: Köbbemann

Herr v. Roy schreibt hierzu : Denkbar wäre aber auch, daß der Familienname KÖBBEMANN auf die westfälischen F l u r n a m e n KOBBE zurückzuführen ist. Das Deutsche Namenlexikon, Frankfurt a.M. 1972, S. 289, verweist in diesem Zusammenhang auf die westfälischen Ortsnamen Kobbeloh, Kobbenrode und Kob...
von Claus J.Billet
21.03.2017 20:27
Forum: Bedeutung und Herkunft von Familiennamen
Thema: Köbbemann
Antworten: 2
Zugriffe: 19

Re: Köbbemann

Kob(b)e, Köber
auf eine durch Wegfall der ersten Silbe entstandene Form
von "Jakob" zurückgehende Familienname.
:arrow: Köbbemann :arrow: "Jakob-mann"
Quelle: Duden
von Claus J.Billet
14.03.2017 11:20
Forum: Bedeutung und Herkunft von Familiennamen
Thema: Heggl
Antworten: 1
Zugriffe: 119

Re: Heggl

Könnte eine Anlehnung zu "Hegi" :arrow: Ortsname in der Schweiz sein. :?: Verkleinerungs- Form zu : Einer der an der "Hecke" wohnt, Schweizer-Deutsch dialekt -"Hegge" Eine andere Namen-Erklärung habe ich leider nicht gefunden, aber evtl. versuchen Sie es mal über die Fa...
von Claus J.Billet
13.02.2017 17:59
Forum: Bedeutung und Herkunft von Familiennamen
Thema: Homole
Antworten: 1
Zugriffe: 166

Re: Homole

Homole = verniedlichungsform von "Homo /le " (Schwäbisch) :D Der kleine Mann oder auch von : "Homann, :arrow: Hohmann" :?: oder aber Abstammung aus der Ortschaft Homole https://de.wikipedia.org/wiki/Homole mehr evtl. unter Wappen "Homole" http://wiki-de.genealogy.net/D...
von Claus J.Billet
30.01.2017 12:31
Forum: Bedeutung und Herkunft von Familiennamen
Thema: Brielmann
Antworten: 2
Zugriffe: 1197

Re: Brielmann

Genaues zum Namen-Ursprung läßt sich nicht sagen.
Eine vage Vermutung geht in Richtung > Brielburg<, lesen sie hier :
https://de.wikipedia.org/wiki/Ruine_Briel
:?:
von Claus J.Billet
17.01.2017 23:35
Forum: Ahnenforschung
Thema: Familie Kirstein und Reimann aus Ostpreußen
Antworten: 1
Zugriffe: 308

Re: Familie Kirstein und Reimann aus Ostpreußen

Zu dieser Anfrage antwortet Herr v. Roy : Während der Familienname REIMANN in Ost- und Westpreußen weit verbreitet war, war der Familienname KIRSTEIN eher selten. Hier finde ich in der „Zeitschrift für die Geschichte und Altertumskunde Ermlands (ZGAE)“ folgende Namensträger: - KIRSTEIN, EDUARD, Stud...
von Claus J.Billet
01.01.2017 13:11
Forum: Sonstiges
Thema: Herzliche Glückwünsche
Antworten: 0
Zugriffe: 308

Herzliche Glückwünsche

Thomas Greve hat Geburtstag :!: :D
Herzliche Glückwünsche unserem Administrator.
Alles Liebe und Gute in allen Bereichen
... und ein weiterhin erfolgreiches Jahr 2017 :!: :prost:
von Claus J.Billet
15.12.2016 18:00
Forum: Bedeutung und Herkunft von Familiennamen
Thema: Lucht
Antworten: 2
Zugriffe: 393

Re: Lucht

Herr v. Roy schreibt hierzu : Der ehemalige Lehrbeauftragte für Namenforschung an den Universitäten Rostock und Hamburg Dr. Hans Bahlow schreibt in seinem Werk „Deutsches Namenlexikon“ (Frankfurt a.M. 1972, S. 323): L u c h t (in Hamburg oft), gehört zu den nordwestdeutschen O r t s -namen Lucht (v...
von Claus J.Billet
15.12.2016 10:35
Forum: Bedeutung und Herkunft von Familiennamen
Thema: Lucht
Antworten: 2
Zugriffe: 393

Re: Lucht

Lucht = Übername zu mittelniederdeutsch lucht (links) für den Linkshänder . Wohnstättenname zu mittelniederdeutsch lucht "Fenster, Lichtöffnung" Quelle : Duden, Familiennamen Zur Schreibweise "Lucht" findt sich der Hinweis zu Wappen : 1 x Deutsche Wappenrolle (DWR) Bd. 36, Seite...

Zur erweiterten Suche