Castanni Monschwetus

Informationen zu Eintragungen in Kirchenbüchern und Archiven oder anderen Quellen, die für andere Forscher hilfreich sein könnten.
Antworten
GenLex
Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: 21.11.2005 09:05

Castanni Monschwetus

Beitrag von GenLex » 21.11.2005 10:13

Manuel schrieb:
Bei Struck ("Die Neubürger von Großalsleben") läßt sich für 1774 der Eintrag finden daß ein Monschwetus Castanni, Sohn des verstorbenen Carl Domenicus Castanni (Einwohner zu Lecko in dem Herzogthum Mayland) sich an des Kaufmanns Castelli Witwe verheiratet hat und am 6. Januar das Bürgermahl für 1 Reichstaler empfing.
Er war nach Johann Anthon Castelli (->) der zweite italienische Kaufmann, den es im 18. Jh. in das kleine Örtchen Großalsleben (nahe Magdeburg) zog.

Antworten