21.06.2004: gefälschte Email-Adressen

Wichtige Hinweise zu aktuellen Gegebenheiten, diese Homepage betreffend
Antworten
Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Beiträge: 1836
Registriert: 06.05.2002 11:22
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

21.06.2004: gefälschte Email-Adressen

Beitrag von Thomas » 12.12.2005 00:52

In jüngster Zeit werden verstärkt fremde Email-Adressen als angebliche Absender unerwünschter Werbe-Emails mißbraucht.
Leider sind unsere Adressen hiervon auch betroffen.
Wir versichern hiermit, daß wir definitiv grundsätzlich keine Werbe-Emails versenden und dies auch in Zukunft nicht beabsichtigen.
Ebenso gibt es von uns keine Newsletter.
Viele Grüße
Thomas

Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Beiträge: 1836
Registriert: 06.05.2002 11:22
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

04.04.2008: erneut diverse Emails mit gefälschten Absender-A

Beitrag von Thomas » 04.04.2008 07:05

Hallo,

eine Zeit lang wurden wohl keine gefälschten Emails mehr mit unserer Adresse als Absender gestreut. Zumindest hatte ich keine erhalten.
Heute Morgen erhielt ich dagegen gleich zwei Emails in englischer Sprache mit meiner Adresse als angeblichem Absender. Demnach würde ich dann wohl den Eindruck vermitteln wollen, dass ich bei Microsoft arbeiten würde und besäße auch noch ein Schuhgeschäft in New York :lol:

Ich möchte deshalb nochmals ganz allgemein darauf hinweisen, dass eine bekannte Absenderadresse im Postfach noch lange nicht bedeutet, dass die Email auch von dieser Person stammt.
Vorsicht beim Öffnen von Emails ist also immer angebracht.

Meine obige Versicherung gilt weiterhin, wir verschicken definitiv keine Werbe-Emails an unsere Mitglieder und auch sonst an niemanden.

Gruß
Thomas

Antworten