Nettiquete

Bedingungen und Regeln zur korrekten Nutzung dieses Forums
Antworten
Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Beiträge: 1834
Registriert: 06.05.2002 11:22
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Nettiquete

Beitrag von Thomas » 05.04.2006 12:30

Wir erwarten von den Usern dieses Forums das sie sich an die allgemein übliche Nettiquete halten. Die konkrete Auslegung dieser Regeln obliegt dem Administrator. Alle Entscheidungen sind >>Momententscheidungen<< und nicht anfechtbar.
Bei Regelverstössen wird der betreffende User ermahnt. Bei wiederholten schweren Verstössen wird der betreffende User gebannt.

Aufgrund gemachter Erfahrungen werden zukünftig unqualifizierte, aggressive bzw. verfälschende Beiträge kommentarlos gelöscht. Gleiches gilt für Beiträge, die erkennbar nur zu Streit zwischen Besuchern führen werden.

Sie rauben Zeit, Kraft und Lust. Jeder kann mal einen schlechten Tag haben und es kann vorkommen, dass sich jemand im Ton vergreift. Achte darauf, dass Diskussionsbeiträge keine persönlichen Vorwürfe enthalten oder gar beleidigend werden.

Widerstehe der Versuchung, direkt in der Gruppe zu flamen (beleidigende oder zurechtweisende Nachrichten zu schicken). Bedenke, die Gruppe ist öffentlich und für konstruktiven Meinungsaustausch gedacht. Die Benutzung des Forums ist ein Privileg und kein Recht, welches bei schlechtem Benehmen jederzeit entzogen werden kann. Behandle die anderen, wie Du von ihnen behandelt werden möchtest. Dies gilt natürlich in allen Forenbereichen und für alle Benutzergruppen.

Damit sich in unserer "virtuellen Gemeinschaft" alle Mitglieder gleichermaßen wohl fühlen können, sollte - wie im "richtigen Leben" - auch hier jeder Einzelne auf gute Umgangs- und Kommunikationsformen achten.

Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Beiträge: 1834
Registriert: 06.05.2002 11:22
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitrag von Thomas » 29.01.2007 19:07

Hallo,

da es in den letzten Wochen in einer Rubrik des Forums einige unschöne Beiträge gegeben hat, möchte ich diesen Thread vom April letzten Jahres mal wieder zur Erinnerung bringen.
Aufgrund gemachter Erfahrungen werden zukünftig unqualifizierte, aggressive bzw. verfälschende Beiträge kommentarlos gelöscht. Gleiches gilt für Beiträge, die erkennbar nur zu Streit zwischen Besuchern führen werden.
Von diesem "Hausrecht" werde ich bei Bedarf, wenn auch ungern, Gebrauch machen.
Damit es nicht so weit kommt, bitte ich alle Forenteilnehmer um Beachtung der Nettiquete.
Vielen Dank.

Gruß
Thomas
Viele Grüße
Thomas

Antworten