TNG9 Readme.html installation funktioniert nicht

Hilfe beim Installieren und Konfigurieren von TNG
Antworten
JPT
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 31.05.2012 14:12

TNG9 Readme.html installation funktioniert nicht

Beitrag von JPT » 31.05.2012 14:15

Hallo,

hab eben TNG9 auf Wamp installiert.
Apache und PHP tuen, beide in aktuellen Versionen.
Wenn ich die readme auf dem webserver aufrufe, funktionieren aber leider die Javascripte hinter den Buttons nicht richtig. Ich bekomme bei jedem Button nur die Meldung "Please wait, attempting to process..." weiter tut sich nichts.
Egal ob Opera oder Firefox.

Ich dachte erst, PHP würde fehlen. Nach der Installation hat sich am Verhalten aber nichts geändert.
Ne Idee?

danke,

Jan

ojay
Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 25.08.2007 18:22
Kontaktdaten:

Lokale TNG 8-Installation auf einem WAMP-Server (Win XP/7)

Beitrag von ojay » 03.06.2012 11:56

Hallo Jan,

bitte schau mal ins TNG-Wiki, ob die Beschreibung der TNG 8-Installation mit WAMP (auf WinXP) Dir behilflich sein kann.

Es ist eine "Lokale TNG 8-Installation auf einem WAMP-Server (Win XP/7)":
http://tng.lythgoes.net/wiki/index.php? ... pServer/de

Ansonsten melde Dich in den TNG-Mailingliste an:
englischsprachige TNG-Mailingliste:
http://lythgoes.net/mailman/listinfo/tn ... thgoes.net

oder/und

deutsche TNG-Mailingliste:
http://wiki-de.genealogy.net/TNG-L

Natürlich kann man ins englische TNG-Forum immer verweisen, denn dort sind auch Bilder/Screenshots möglich.

In der tngusers2-Mailingliste sind Bilder möglich, wenn die e-mail-Gesamtgröße nicht 40kB überschreitet.

Bilder sind wichtig. - Besonders, wenn es sich um eine lokale TNG-Installation handelt.

Es sollte jeder TNG-Nutzer sich zumindest bei einer Mailingliste anmelden, wo Darrin Lythgoe (der Autor des Programmes) eine e-mail verschickt, wenn eine neue Version erscheint bzw. ein Upgrade/Fehlerbereinigung erhältlich ist.
Es ist nur eine Mitteilungsverteiller, sehr selten kommt eine e-mail, aber dann sollte sie zumindest gelesen werden.

Sonst bitte Geduld haben und die richtige TNG-Hilfe-Plattform finden.
Manchmal findet man auch seinen persönlichen TNG-Helfer!

Dieses Greve-Forum wird wohl nicht mehr gelesen...
Gruß
Olaf

Antworten