TNG und Joomla 1.0.12 oder 1.5

Integration in Content-Management-Systeme wie z.B. Wordpress, Contao, Joomla, Mambo, etc.
Benutzeravatar
meatman
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 30.08.2007 20:32
Wohnort: Schandelah
Kontaktdaten:

TNG und Joomla 1.0.12 oder 1.5

Beitragvon meatman » 30.08.2007 21:30

Hallo
Wir ihr ja sehen könnt, bin ich neu hier bei Greves. Erst mal ein dickes Lob für diese Seite. Wirklich klasse.
Kurze Vorstellung meinerseits

42 Jahre, verheiratet, 3 Kinder, 1 Enkel

Familienforschung 20 Jahre
Computer 15 Jahre
Internet 6 Monate

So jetzt zu meinem Beitrag:

Ich versuche TNG und Joomla (1.0.13 oder 1.5) zu verbinden.

Hat da schon jemand Erfahrung, der mir eventuell bei der einen
oder anderen Frage mit Rat und Tat zur Seite stehen könnte?

MfG meatman

Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Beiträge: 1830
Registriert: 06.05.2002 11:22
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitragvon Thomas » 30.08.2007 22:24

Hallo meatman,

zunächst erstmal ein Herzliches Willkommen hier in unserer Runde. :D

Leider habe ich mit Joomla noch keine Erfahrungen sammeln können.
Diese Seite hier basiert auf PostNuke.
Ich habe TNG einfach per Inline-Frame integriert und kann mir gut vorstellen, dass das mit Joomla ebenfalls funktioniert.

Eventuell hilft Dir das ja schon weiter, ansonsten hoffe ich, dass jemand anderes diese Konstellation verwendet und Dir weitere Tipps geben kann.

Viele Grüße
Thomas
Viele Grüße
Thomas

Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Beiträge: 1830
Registriert: 06.05.2002 11:22
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitragvon Thomas » 30.08.2007 22:30

noch ein Nachtrag:

im englischsprachigen TNG-Forum habe ich eine Erklärung incl. Download für die Integration von TNG in Joomla gefunden.
Hier der Link zu dem Beitrag:

http://www.tngforum.us/index.php?showtopic=2367

Gruß
Thomas
Viele Grüße

Thomas

willyman
Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: 14.07.2007 21:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: TNG und Joomla 1.0.12 oder 1.5

Beitragvon willyman » 08.02.2010 16:31

meatman hat geschrieben:Ich versuche TNG und Joomla (1.0.13 oder 1.5) zu verbinden.
Hat da schon jemand Erfahrung, der mir eventuell bei der einen
oder anderen Frage mit Rat und Tat zur Seite stehen könnte?


Hallo Meatman,

keine Ahnung, ob Dein Problem nach so langer Zeit noch aktuell ist, aber ich habe diese Tage einen sehr vielversprechenden Lösungsansatz im Web entdeckt. Der Autor stellt eine Joomla 1.5 <-> TNG Intergration bereit, die ohne Frames arbeitet. siehe http://www.cmsgenealogy.com speziell aber
http://www.cmsgenealogy.com/index.php?o ... :templates

Mit freundlichen Grüßen

willyman

Benutzeravatar
meatman
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 30.08.2007 20:32
Wohnort: Schandelah
Kontaktdaten:

Beitragvon meatman » 08.02.2010 21:56

Danke für die späte Antwort

Thema hat sich aber schon erledigt


Zurück zu „CMS-Integration“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast