Ahnenforschung Reismann

Hier können unsere Mitglieder ihre (oder auch andere) Seiten, die TNG enthalten, vorstellen.
Antworten
Benutzeravatar
Ralfwenzel
Mitglied
Beiträge: 74
Registriert: 03.02.2003 21:48
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Ahnenforschung Reismann

Beitrag von Ralfwenzel » 18.11.2007 14:34

Eine auf Joomla! basierende TNG-Seite

http://www.klemon.de/

Tymberwolf
VIP Mitglied
Beiträge: 464
Registriert: 11.01.2007 19:42

RE: Ahnenforschung Reismann

Beitrag von Tymberwolf » 18.11.2007 18:49

nun ja,
für Irmgard ist das kein - "reitender Bote" - sondern jemand aus Reisdorf/Thüringen.
http://www.postleitzahl.org/th%FCringen/reisdorf/

:lol: Tymberwolf

Irmgard
Stütze des Forums
Beiträge: 7002
Registriert: 25.12.2002 16:29

RE: Ahnenforschung Reismann

Beitrag von Irmgard » 18.11.2007 18:52

hm.. ich will gerade "mein Profil" ändern..

ein Reismann könnte auch ein Rei-s-mann sein..
und ein Reimann -> ein Riemann ..
ein Riemann -> ein Rühmann .. usw..
oder ein Reis(s)mann ein Reussmann...
;-) :lol:
Gewöhnlich glaubt der Mensch, wenn er nur Worte hört, es müsse sich dabei doch auch was denken lassen.

Fam.-Nam.-Bildung und Wort-/Begriff-Erklärung sind zweierlei! Wort- bzw. Begriff-Erklärungen führen zur Personifizierung eines Fam.-Namens und sind unbewiesene Spekulationen! Tatsächlich sind Fam.-Namen Adressen (wie ihre adligen Vorbilder) nach regionalen Regeln gebildetet aus Orts-/Örtlichkeitsnamen =Herkunftsnamen, die sich manchmal fälschlich als Worte lesen!

Tymberwolf
VIP Mitglied
Beiträge: 464
Registriert: 11.01.2007 19:42

RE: Ahnenforschung Reismann

Beitrag von Tymberwolf » 18.11.2007 19:20

hm.. ich auch ("mein Profil" ändern...):lol:

... oder Reissmann, Reiszmann, Reischmann, ...
z.B. Herkunftsnamen zu dem Ortsnamen Reisch (Bayern, Mähren),
oder ein Wohnstättennamen nach einem Flurnamen "Reisch" = Binse.
USW..

Tymberwolf

Antworten