HOFFMANN eine deutschbaltische Familie

Suche zu Vorfahren.
Antworten
HOFFMANN eine deutschbalt

HOFFMANN eine deutschbaltische Familie

Beitrag von HOFFMANN eine deutschbalt » 18.05.2012 06:49

Jurgen schrieb:<br>Familie Hoffmann - wer wir sind



Hoffmanns gibt es wie Sand am Meer, nur wenige Namen sind so verbreitet. Er steht an zehnter Stelle der 100 häufigsten Familiennamen in Deutschland (nach Müller, Schmidt, Schneider, Fischer, Weber, Meyer, Wagner, Becker, Schulz: Alles ursprünglich Berufsbezeichnungen).



Wir sind die deutsch-baltischen Hoffmanns und alle Hoffmanns, deren Vorfahren im Baltikum (also vor allem in Estland und Lettland) gelebt haben, sind mit uns verwandt.



Jedoch: „Die estländischen Hoffmann mit ihren Seitenlinien bilden nicht -wie ursprünglich angenommen- ein selbständiges Ganzes: sie sind nur ein Teil, ein Ast eines in Deutschland weitverzweigten Geschlechts, welches vom Sangerhäuser Hufschmied Philipp Hoffmann (ca. 1540 - ca.1610) abstammt." (Welding, Olaf: Familie Hoffmann; Hamburg 1966)



http://www.familiehoffmann.com.ar/newSi ... ann.com.ar

Antworten