Wappen Günther

Fragen oder Hinweise zu Einträgen im Wappenindex.
Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Beiträge: 1836
Registriert: 06.05.2002 11:22
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitrag von Thomas » 04.06.2008 12:28

Hallo Alex,
Morgen Thomas, verräts Du es mir hier, oder muß ich erst das Formular aufrufen?!? Büde!!!
Hattest Du mein Posting dazu mit den Vorschlägen zu den Pflichtfelder gelesen?
Ich habe Deine Vorschläge fast komplett übernommen. Einige Felder waren sowieso schon Pflichtfelder. Bei dem URL zum Wappenbild ist alternativ auch die Zusendung per Email möglich. Dies wird auch vielfach genutzt. Insofern wäre hier ein Pflichtfeld unvorteilhaft.

Pflichtfelder sind also aktuell:
1.) Familienname
2.) Wappenbeschreibung/Blasonierung
3.) Name des führungsberechtigten Einreichers
4.) Email-Adresse
5.) Eintrag Wapperolle
6.) Reg.Nr. Wappenrolle
Viele Grüße
Thomas

AlexHo
Mitglied
Beiträge: 33
Registriert: 25.01.2007 01:25

Beitrag von AlexHo » 04.06.2008 13:35

HAllo Thomas,

Alles klar, nun müssen wir mal abwarten, ob sich das so in der Praxis dann auch bewährt.
Ich hoffe es...

Ciao
Alex

Benutzeravatar
münchnerherold
Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 17.11.2005 00:11
Wohnort: münchen
Kontaktdaten:

Beitrag von münchnerherold » 05.06.2008 00:11

Hallo Herr Greve,
ich möchte Sie bitten bei den Pflichtfelder
neben der Wappenbeschreibung auch die
Wappenbegründung zu erwähnen. Ohne
Wappenbegründung kann keiner Symbole
und Farben verstehen.
Oder sollte man das nicht verstehen ???
Damit meine ich jetzt nicht Sie Herr Greve.
Schöne Grüsse, Kurzmeier MH.

Benutzeravatar
Tekker
Stütze des Forums
Beiträge: 669
Registriert: 08.06.2006 14:47
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von Tekker » 05.06.2008 00:26

wappenherold hat geschrieben:bei den Pflichtfelder
neben der Wappenbeschreibung auch die
Wappenbegründung zu erwähnen. Ohne
Wappenbegründung kann keiner Symbole
und Farben verstehen.
Hallo Alois,

die Symbolerklärung zu verstehen, ist aber doch kein "muß", so schön es auch ist. Eine Notwendigkeit sehe ich insofern nicht. :)

Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Beiträge: 1836
Registriert: 06.05.2002 11:22
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitrag von Thomas » 05.06.2008 07:31

Hallo Herr Kurzmeier,

vielen Dank für diesen ergänzenden Vorschlag.
Ich bin mir aktuell noch nicht im Klaren, ob ich die Wappenbegründung als Pflichtfeld markieren soll und würde deshalb gerne weitere Meinungen hierzu abwarten.
Viele Grüße
Thomas

Benutzeravatar
Claus J.Billet
Stütze des Forums
Beiträge: 1415
Registriert: 25.12.2002 16:29
Wohnort: 70794 Filderstadt
Kontaktdaten:

hm...

Beitrag von Claus J.Billet » 05.06.2008 09:49

Natürlich ist es angenehm auch die jeweilige Symbolbeschreibung / bzw. Deutung zu erfahren.

1.) Familienname
2.) Wappenbeschreibung/Blasonierung
3.) Name des führungsberechtigten Einreichers
4.) Email-Adresse :?:
5.) Eintrag Wapperolle
6.) Reg.Nr. Wappenrolle
7.) Symbolbeschreibung

...womit sich die Frage stellt, ist der "Wappenindex" eine Wappenrolle :?:
All diese Angaben sind doch eigentlich Bestandteil einer Eintragung in der betreffenden Wappenrolle.
Hier beim "Wappenindex" handelt es sich jedoch um eine private Sammlung. Insofern hier eine "Pflicht" einzuführen, finde ich etwas sehr anspruchsvoll. Die Registernummer sowie die eintragende Wappenrolle, genügt durchaus.
Wer weiteres wissen will, kann ja bei der eintragenden Wappenrolle anfragen.
Damit ich richtig verstanden werde:
Selbstverständlich ist es angenehm all diese Eintragungen zu erfahren, allerdings sollte dies vom Wappenstifter nicht als "Pflicht" angesehen werden, sondern als freiwillige Angaben. Manch einer scheut sich, seine eigene Betrachtungsweise und Auslegung der Symbole öffentlich zu zeigen. Jeder hat hier eben so seine eigene Auslegung, die uns nichts angeht. ( Esoterische Auslegung usw. )

Nach den Erfahrungen hier im Forum kommt dann sicherlich wieder ein "Anal-yst", der nichts anderes zu tun hat als dann selbst an der Symbolbeschreibung des Wappenstifters herumzukritteln.

...nur mal so als Überlegung. :!: :lol:
Wappen-Billet.de
M.d.IDW
M.d.WL
M.d.HGW
M.d.MWH.
M.d.H.

AlexHo
Mitglied
Beiträge: 33
Registriert: 25.01.2007 01:25

RE: hm...

Beitrag von AlexHo » 05.06.2008 15:15

Sorry Herr Billet, aber bei der Beachtung die der Wappenindex inzwischen genießt, ist es nicht mehr damit getan, ihn als "private Sammlung" abzutun und damit alles zu entschuldigen.
Ich finde diese Pflichtfelder sind allein schon wichtig und sinnvoll für den Admin der Seite, das sind Dinge die er wissen sollte, bevor eine ihm unbekannte Grafik ins Netz stellt. Von den Urheberrechten Dritter mal ganz zu schweigen. (nicht umsonst findet man die Arbeiten bestimmter wappenrollen im Index extrem selten).
Ohne diese Mindestangaben verkommt der Wappenindex doch zu einer Bildersamlung und das fände ich sehr schade. Wem nützt ein Wappen ohne die Angaben zur Familie.
Es würde die viele Arbeit, die bisher von Thomas Greve und (wenn ich richtig informiert bin) auch von Ihnen bereits in der Erstellung des Indexes gesteckt wurde schmälern würde.
Das Pflichtfeld auch auf die Symbolerklärung auszudehen, finde ich nicht so gut. das sind Angabe die oft fehlen, auch bei eingetragenen Wappen. Nachfolgenden Generationen ist diese meist nicht mehr bekannt. Und hier gebe ich Herrn Billet recht, nicht jeder möchte diese veröffentlichen. Alles ander ist aber ein Mindesstandart, der dem Wappenindex gut zu Gesicht stehen würde.
Schönen Tag noch...
Alex

Benutzeravatar
Claus J.Billet
Stütze des Forums
Beiträge: 1415
Registriert: 25.12.2002 16:29
Wohnort: 70794 Filderstadt
Kontaktdaten:

hm...

Beitrag von Claus J.Billet » 05.06.2008 17:52

@ AlexHo

Diese Überlegung spricht natürlich für sich und ist nicht von der Hand zu weisen. :!: :lol:
Überlassen wir es Herrn Greve und dessen Standpunkt, wie es in Zukunft zu handhaben ist. :lol:
Wappen-Billet.de
M.d.IDW
M.d.WL
M.d.HGW
M.d.MWH.
M.d.H.

Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Beiträge: 1836
Registriert: 06.05.2002 11:22
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitrag von Thomas » 05.06.2008 21:12

Hallo zusammen,

ich halte die Diskussion rund um den Wappenindex in den aktuell laufenden beiden Threads durchaus für fruchtbar, auch wenn es anfangs ein paar unsachliche Anmerkungen gegeben hat.

Den Vorschlägen von Irmgard und Alex bin ich weitgehend gefolgt.
Natürlich möchte ich auch, dass der Wappenindex ernst genommen werden kann, auch wenn er definitiv keine Wappenrolle ist und dies auch nie sein soll.

Mit den nun gegebenen Pflichtfeldern sollte ein gewisser Mindeststandard erreicht sein.
Somit kann die Diskussion aus meiner Sicht nun wieder beendet sein.
:wink:

Warten wir also ab, was die nächsten Eintrage zeigen werden.
Viele Grüße
Thomas

Benutzeravatar
münchnerherold
Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 17.11.2005 00:11
Wohnort: münchen
Kontaktdaten:

Beitrag von münchnerherold » 06.06.2008 01:24

Hallo Tekker,
bin jetzt erst wieder da.
Es wundert mich überhaupt nicht dass keiner
Symbolerklärungen will weil sonst könnte ja
so manche Schwägerin von einer Grosstante
Urgrossmütterlicherseits Mütterlicherseits im
Wappen zum Vorschein kommen können.
Und das dann auch noch möglicherweise mit
einen adligen Wappen in Anlehnung.

Hallo Herr Greve, bei Wappeneinträge die von
der Wappenrolle Münchner Herold kommen
lege ich absoluten wert darauf dass diese mit
Wappenbegründung eingestellt werden.
Schöne Grüsse, Kurzmeier MH.

Antworten