Welches Programm zur Ahnen-Daten-Erfassung???

Tipps und Infos rund um den PC und die Software für Genealogen und Heraldiker.
Antworten
Perle
Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 10.12.2006 13:12

Welches Programm zur Ahnen-Daten-Erfassung???

Beitrag von Perle » 12.05.2007 17:39

Hallo,

ich möchte nun gerne mal meine Ahnen-Daten ordentlich niederschreiben und abspeichern.Welches Programm soll ich mir zulegen???????
Kann man dann auch alle Patennamen mit angeben, das würde ich nämlich gerne tun. Vielleicht später auch noch Fotos oder Bemerkungen einfügen.Geht das?

Es sollte aber einfach gehalten sein, damit ich damit zurecht komme.

Würde mich über Tipps sehr freuen.

Es grüßt Euch alle

Perle

PeterGeorgAnton
Mitglied
Beiträge: 69
Registriert: 26.11.2005 18:01
Wohnort: 85354 Freising
Kontaktdaten:

RE: Welches Programm zur Ahnen-Daten-Erfassung???

Beitrag von PeterGeorgAnton » 12.05.2007 23:44

Hallo Perle,
für die interne Ahnendatenerfassung verwende ich Personal Ancestral File (PAF 5.2).
Für die Präsentation im Internet PhpGedView 4.1
Ich habe in diesem Forum meinen Lernprozess dokumentiert:
http://www.familie-greve.de/index.php?n ... pic&t=2169

Beste Grüße Peter
http://www.peter-esterl.de/PGV41/index. ... and=gedcom = Ahnendaten

http://www.peter-esterl.de = Forum für Ahnenforschung der Familien Esterl
Nicht vergessen:
Das eigentliche Ziel ist die Erweiterung der Ahnentafel Esterl, Hannes, Weindl, Anzinger und Burg und nicht die Erstellung der Homepage!

Roman
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 16.10.2006 17:41
Wohnort: 55270 Schwabenheim
Kontaktdaten:

Software

Beitrag von Roman » 15.05.2007 16:44

Hallo,

ich arbeite mit Gen-Profi.
Kannst Du bei mir ein Beispiel sehen: www.roman-bluemel.privat.t-online.de. Stammbaum findest Du unter Namensindex.
Von der Datenverarbeitung, dem Programmumfang und der grafischen Darstellung bin ich absolut überzeugt. Du kannst zu jeder Person außerdem ein Datenblatt erstellen, ggfls. mit Bild, und ausdrucken. Du kannst alle möglichen (Paten)Namen einfügen, später anfügen, erweitern,l öschen oder Bilder einfügen. Außerdem sind dort Rubriken für die Verwaltung von Urkunden usw. Sehr umfangreich und trotzdem recht einfach.
Software GenProfi Vers. 2 kostet 49 Euro bei http://www.genealogie.net/shop/gp_shop_frame.html


Gruß Roman
Hallo, Schauen Sie sich auch meine Homepage zur Familienforschung an und verfolgen Sie 400 Jahre Geschichte der Blümel-Family aus Rokitnitz (Rokytnice v Orlickych Horach) auf www.roman-bluemel.privat.t-online.de

Roman
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 16.10.2006 17:41
Wohnort: 55270 Schwabenheim
Kontaktdaten:

Neues Programm zur Ahnenverwaltung entdeckt

Beitrag von Roman » 15.05.2007 16:50

Hallo,
Ich habe was blitzaktuelles entdeckt.
schaut Euch mal die folgende Seite an. http://www.vertigo.com/familyshow.aspx (und ladet das Programm runter zum testen - kostenlos)
Es handelt sich um ein Genealogie Programm, welches u.a. die neuen Futures von Windows WPF und Silverlight nutzt. In der jetzigen Version scheint das Programm zwar noch nicht ausgereift zu sein, aber einige Sachen sind einfach gut gemacht. Deutsche Umlaute fehlen leider noch. Framework 3.0 ist übrigens Voraussetzung.
Der Programmierer lässt jedenfalls hoffen.

Liebe Grüße
Roman
Hallo, Schauen Sie sich auch meine Homepage zur Familienforschung an und verfolgen Sie 400 Jahre Geschichte der Blümel-Family aus Rokitnitz (Rokytnice v Orlickych Horach) auf www.roman-bluemel.privat.t-online.de

Perle
Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 10.12.2006 13:12

Beitrag von Perle » 16.05.2007 11:31

Vielen Dank für die Infos.

Habe Eure HP angesehen. Großes Lob! An eine eigene Homepage ist vorerst nicht zu denken, denn da reichen meine bescheidenen Kenntnisse nicht aus.

Ich wäre schon glücklich, wenn ich meine Ahnendaten mal sortieren könnte.

Nochmals herzlichen Dank!

Perle

Perle
Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 10.12.2006 13:12

Beitrag von Perle » 17.05.2007 11:07

Hallo nochmals,

kennt jemand das Programm Ahnen-Chronik? Gesehen bei ahnenforschung.org.

Wäre das auch was für mich?

Viele Grüße

Perle

Jockele
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 29.05.2007 17:40

Beitrag von Jockele » 29.05.2007 17:49

Hallo,

mich würde auch interessieren, welches Programm ihr so einsetzt.
Jedes Programm einzeln zu testen ist mir viel zu aufwändig.
Ich würde mich gerne auf die Meinung erfahrener Mitglieder stützen.

Im Moment verwende ich PAF, habe hierbei aber auch noch nicht soviel ausprobiert. Bislang tut alles soweit ganz gut.
Eventuell könnt ihr aber ein (kostenloses) Programm viel eher empfehlen?

Gruß
Joachim

Jockele
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 29.05.2007 17:40

Beitrag von Jockele » 29.05.2007 18:21

Habe gerade im Netz eine Liste gefunden und mit Preisinfos ergänzt:

Ages (35,-¤): http://www.daubnet.com/german/ages.html
Ahnen-Chronik (29,90¤): http://www.ahnen-chronik.de/download.html
Ahnenblatt (Freeware): http://www.Ahnenblatt.de
Ahnenforscher 2000 (60,-¤): http://www.ontec.ch/ahnenforscher/
Ahnenmanager (20,-¤): http://www.ahnman.de/
Brother's Keeper (49,95¤): http://www.brothers-keeper.de/
Deudos (15,50¤): http://www.deudos.com/stammbaum.asp
Familienbande (Freeware): http://www.familienbande-genealogie.de
Family Tree Maker (49,99¤): http://www.familienstammbaum.de/
GenealogyJ (Freeware): http://genj.sourceforge.net/page/intro/de
Geneotree (Freeware): http://www.geneotree.com
Genmaster: http://www.genmaster.de/
GenPlus (65,-¤): http://www.genpluswin.de/
Genprofi (49,-¤): http://www.genprofi.de
Gramps (Freeware): http://www.gramps-project.org/
Legacy (Standard als Freeware): http://www.legacyfamilytree.de/
Oedipus (Freeware): http://www.lamain.nl/oedipus.htm
PAF: http://www.ldscatalog.com/webapp/wcs/st ... 69&retURL=
PC-Ahnen (Freeware): http://www.pcahnen.de/INDEX.HTM
Staba: http://www.kalorio.de/ffstaba.html
Stammbaumdrucker (ab 40,-¤): http://www.stammbaumdrucker.de/
Win-Ahnen (39,-¤): http://www.winahnen.de/

Bin gespannt, was ihr hiervon einsetzt und wie eure Meinung ausfällt. :D

Gruß
Joachim

Benutzeravatar
AndreasBuschmann
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 19.01.2003 12:57
Wohnort: Essen-Werden

Beitrag von AndreasBuschmann » 29.05.2007 20:59

Hallo,

da fehlen noch ein paar in der Liste... :wink:

Hier gibt es eine m.E. ziemlich vollständige Übersicht: http://wiki-de.genealogy.net/wiki/Kateg ... iesoftware

Gruß
Andreas
www.AEJC.de

P.S. Benutzer selber (derzeit) Family Tree Maker 2006, hab' mich aber auch schon an Ahnenwin, Legacy Family Tree Deluxe, PAF und PC Ahnen versucht... Kein Programm ist perfekt - leider...

Antworten