Quilitz/Görlitz/Marielquell II/Kreis Glogau

Fragen und Anmerkungen zu regionalen Forschungen.
Antworten
Bickhofe
Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 11.02.2008 15:56

Quilitz/Görlitz/Marielquell II/Kreis Glogau

Beitrag von Bickhofe » 17.03.2008 20:31

Hallo,
ich suche Informationen zu einem Gut aus dem Ort Görlitz, ab 1937 Marienquell II, bei Quilitz ab 1937 Marienquell I, Kreis Glogau, Schlesien. Diese Gut war über 300 Jahre im Familienbesitz. Leider finde ich aber keine Dokumente dazu. In Görlitz gab es eine Erbscholtisei ( Linke) und 6 Bauern. Ich Suche Infos zu einem Hof von 100 Morgen, ca. 25 ha im Besitz von Familie Pohl.
Zuletzt geändert von Bickhofe am 01.04.2008 18:34, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Thorben
Stütze des Forums
Beiträge: 905
Registriert: 29.03.2005 13:28
Wohnort: Lüneburger Heide

RE: Quilitz Kreis Glogau

Beitrag von Thorben » 17.03.2008 21:40

moin

versuch mal den Glogauer Heimatbund zu kontaktieren. vielleicht können die dir weiterhelfen.
ansonsten wüsste ich erstmal keinen anderen rat!

Thorben

ist es ein gutshof? hat das gut einen namen?
ic gefremman sceal eorlíc ellen oþðe endedæg on þisse meoduhealle mínne gebídan.

Antworten