GeoCities heruntergefahren. Was nun?

Die nächste Generation der genealogischen Seitenerstellung.
Was ist TNG.<br>Einführung und Erklärungen zu den diversen Möglichkeiten des Programms.
Antworten
salsa
VIP Mitglied
Beiträge: 232
Registriert: 20.06.2007 21:24

GeoCities heruntergefahren. Was nun?

Beitrag von salsa » 01.05.2009 11:10

Liebe Forumsteilnehmer / -innen,

wer seine Homepage im Internet bei einem sog. freien Anbieter liegen hat,
muß immer mal damit rechnen, dass ein solcher "Billigheimer" irgendwann mal
bekannt gibt : "Nun ist Schluß mit lustig - - ab sofort fordern wir
Nutzungskosten".
Oder es wird einfach "dichtgemacht" - womit die Daten "futsch" sind.

Deshalb : Solange es auf einem kostenlosen Webhost läuft, mag es hingenommen
werden, dass die entstehenden Kosten durch Werbe-Einblendungen gedeckt
werden.

Jedoch : in schwierigen wirtschaftlichen Zeiten, wie sie momentan herrschen,
wird es auch bei Werbeeinblendungen Einbußen geben. Und dann wird es für den
Host-Anbieter wegen der entstehenden Kosten auch "eng", so dass er sich
vermutlich nur noch halten kann, wenn er seine Kosten sozusagen auf alle
Nutzer "umlegt".

Insofern sollte man es sich überlegen, ob man nicht lieber einen seriösen
Provider für seine Homepage, und damit für die wertvollen Daten, wählt.
Auch, wenn es monatlich einige EURO kostet.
Immerhin besser, als wenn die Daten plötzlich "futsch" sind.
Denn : nicht jeder Billig-Provider kündigt vorher an, dass er seine Präsenz
im Internet schließt - - weil ja auch das wieder Kosten verursachen würde .

******************************
Grund meiner o.a. Ausführungen ist die Ankündigung, dass der "freie
GeoCities Service" von der Muttergesellschaft YAHOO nicht mehr kostenlos zur
Verfügung gestellt werden kann.

Weitere Ausführungen, Hintergründe und was man tun sollte, können im
Internet über folgende Links nachgelesen werden :
(Der Artikel steht auch als Audio zur Verfügung)
http://blog.eogn.com/eastmans_online_ge ... -what.html


und hier in Google translated :
http://209.85.229.132/translate_c?hl=de ... xycgnOKnFg


Heinz (salsa)

Antworten