FAMILIE BOD von ALBIS - ATTILA BOD

Fremdwörter, Fachausdrücke und Abkürzungen, denen man in der Ahnenforschung und Wappenkunde begegnet können hier nachgefragt oder erklärt werden.
Antworten
FAMILIE BOD von ALBIS - A

FAMILIE BOD von ALBIS - ATTILA BOD

Beitrag von FAMILIE BOD von ALBIS - A » 17.04.2010 07:29

ATTILA BOD schrieb:<br>Ahnenforschung der Familie BOD seit -1467 und 1470, datiert nach dem original Dokument - "PALLAS-GROßES LEXIKON" (Weltenzyklopedie), Budapest 1803.



Die Familie BOD ist eine sehr alte ungarische Graf Familie aus Transsylvanien, gehörte damals zum ungarischen Königreich.



Das erste Manuskript aus dem Jahre 1557 erwähnte die Entstehung der ersten zwei Bod Familienoberhäupter in der Region ALBIS um 1467 und 1470.



Wir besitzen auch das Original - Familienwappen der BOD-FAMILIE und den Stammbaum / Ahnentafel.

Der Bekannteste BOD Angehörige war auch der große ungarische Schriftsteller und Reformator PETER BOD - 1712-1769, (auch im Internet zu finden).



Die letzten BOD-Familienangehörigen sind ATTILA BOD und

Sohn ROMULUS ATTILA BOD - und leben beide seit 1985 in Berlin - Deutschland



Mehr Info: attilabod@yahoo.de

Antworten