an einen Freund

auch Off-Topic oder Plauderecke genannt.
Hier kann man sich auch mal ungezwungen abseits der Ahnenforschung und Heraldik austauschen.
Irmgard
Stütze des Forums
Beiträge: 7004
Registriert: 25.12.2002 15:29

an einen Freund

Beitrag von Irmgard » 25.09.2007 22:38

Bild

©IRM & Text von Tanja Schöpke
Gewöhnlich glaubt der Mensch, wenn er nur Worte hört, es müsse sich dabei doch auch was denken lassen.

Fam.-Nam.-Bildung und Wort-/Begriff-Erklärung sind zweierlei! Wort- bzw. Begriff-Erklärungen führen zur Personifizierung eines Fam.-Namens und sind unbewiesene Spekulationen! Tatsächlich sind Fam.-Namen Adressen (wie ihre adligen Vorbilder) nach regionalen Regeln gebildetet aus Orts-/Örtlichkeitsnamen =Herkunftsnamen, die sich manchmal fälschlich als Worte lesen!

Irmgard
Stütze des Forums
Beiträge: 7004
Registriert: 25.12.2002 15:29

RE: an einen Freund

Beitrag von Irmgard » 26.09.2007 06:58

Freudscher Fehler - muß heißen : von den Sternen am Himmel..

Tanja verzeiht mir :-)

Tymberwolf
VIP Mitglied
Beiträge: 464
Registriert: 11.01.2007 18:42

RE: an einen Freund

Beitrag von Tymberwolf » 26.09.2007 19:56

wir haben dich im Blick Irmgard Bild

Tymberwolf

Irmgard
Stütze des Forums
Beiträge: 7004
Registriert: 25.12.2002 15:29

RE: an einen Freund

Beitrag von Irmgard » 26.09.2007 20:20

naja - solange es nur im Blick ist..
Zuletzt geändert von Irmgard am 26.09.2007 21:25, insgesamt 1-mal geändert.

Tymberwolf
VIP Mitglied
Beiträge: 464
Registriert: 11.01.2007 18:42

Re: RE: an einen Freund

Beitrag von Tymberwolf » 26.09.2007 20:22

Irmgard hat geschrieben:Link gelöscht
... Ergebnis: 403 - Forbidden

Irmgard
Stütze des Forums
Beiträge: 7004
Registriert: 25.12.2002 15:29

RE: Re: RE: an einen Freund

Beitrag von Irmgard » 26.09.2007 20:43

das Foto ist hier unter Album zu sehen - es gehört mir nicht und ich werde es deshalb morgen wieder löschen.
Gewöhnlich glaubt der Mensch, wenn er nur Worte hört, es müsse sich dabei doch auch was denken lassen.

Fam.-Nam.-Bildung und Wort-/Begriff-Erklärung sind zweierlei! Wort- bzw. Begriff-Erklärungen führen zur Personifizierung eines Fam.-Namens und sind unbewiesene Spekulationen! Tatsächlich sind Fam.-Namen Adressen (wie ihre adligen Vorbilder) nach regionalen Regeln gebildetet aus Orts-/Örtlichkeitsnamen =Herkunftsnamen, die sich manchmal fälschlich als Worte lesen!

Tymberwolf
VIP Mitglied
Beiträge: 464
Registriert: 11.01.2007 18:42

Re: RE: Re: RE: an einen Freund

Beitrag von Tymberwolf » 26.09.2007 21:01

Irmgard hat geschrieben:das Foto ist hier unter Album zu sehen - .
...das ich Bild nicht finde :?:
ich sehe nur ein Fotoalbum der Familie Greve.
Schade :(

Irmgard
Stütze des Forums
Beiträge: 7004
Registriert: 25.12.2002 15:29

RE: Re: RE: Re: RE: an einen Freund

Beitrag von Irmgard » 26.09.2007 21:04

auf meinen Namen klicken und im Profil auf Album - und dann auf das Bild klicken

Tymberwolf
VIP Mitglied
Beiträge: 464
Registriert: 11.01.2007 18:42

Re: RE: Re: RE: Re: RE: an einen Freund

Beitrag von Tymberwolf » 26.09.2007 21:14

Irmgard hat geschrieben:auf meinen Namen klicken und im Profil auf Album - und dann auf das Bild klicken
NEIN :!:
Bild
Ich doch nicht :!:

Tymberwolf
VIP Mitglied
Beiträge: 464
Registriert: 11.01.2007 18:42

RE: Re: RE: Re: RE: Re: RE: an einen Freund

Beitrag von Tymberwolf » 26.09.2007 21:18

muss nun was essen ....
Bild

Antworten