Kindersprüche

auch Off-Topic oder Plauderecke genannt.
Hier kann man sich auch mal ungezwungen abseits der Ahnenforschung und Heraldik austauschen.
Antworten
Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Beiträge: 1836
Registriert: 06.05.2002 11:22
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Kindersprüche

Beitrag von Thomas » 31.12.2007 14:16

Dieser Beitrag, verfasst von jacope am Freitag, 21. April 2006, 22:38 Uhr, wurde aus den ehemaligen News-Artikeln ins Forum übernommen.

Teuer - machen wir einfach ab

M. 3 J. sieht im Schaufenster ein Spielzeug und möchte es haben. Die Mutter sagt, "schau doch auf das Preisschild, das ist viel zu teuer." Die Antwort kommt prompt:"Dann machen wir das "Teuer" eben ab."

Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Beiträge: 1836
Registriert: 06.05.2002 11:22
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitrag von Thomas » 31.12.2007 14:18

Dieser Beitrag, verfasst von Thomas am Mittwoch, 02. Oktober 2002, 21:41 Uhr, wurde aus den ehemaligen News-Artikeln ins Forum übernommen.

Teresa möchte ein Keks

Heute wollte Teresa ein paar Kekse der Marke "Griesson Soft Cake Orange", die diesmal bei unserem Einkauf mit dabei waren.
Sie kann zwar lesen aber noch kein Englisch. Deshalb las sie den Namen so, wie er ihrer Vorstellung nach ausgesprochen wird.
So fragte sie uns: "Krieg ich was von der Soft-Kacke?"

Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Beiträge: 1836
Registriert: 06.05.2002 11:22
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitrag von Thomas » 31.12.2007 14:20

Dieser Beitrag, verfasst von Thomas am Mittwoch, 02. Oktober 2002, 21:30 Uhr, wurde aus den ehemaligen News-Artikeln ins Forum übernommen.

Marc in der Badewanne

Als Marc im Alter von knapp 2 Jahren eine Weile in der Badewanne gebadet und sich diesmal selbst gewaschen hatte, stellte er ganz stolz fest: "So, jetzt ist der Schmutz wieder sauber!"

Benutzeravatar
Thorben
Stütze des Forums
Beiträge: 906
Registriert: 29.03.2005 13:28
Wohnort: Lüneburger Heide

Beitrag von Thorben » 13.01.2008 19:52

nachnamen

die tochter meiner freundin fragt wofür nachnamen da sind...

wir erklären: um leute mit dem gleichem vornamen von einander zu unterscheiden.

und wie bekam man nachnamen...?

je nachdem wo man wohnte oder was man tat
so kam es dann zu beispielen
  • der becker war bäcker
    der köhler machte kohle
    der schmidt war schmied
    und schließlich der wagner...
da sagt sie: ...der machte pizza

:lol:
ic gefremman sceal eorlíc ellen oþðe endedæg on þisse meoduhealle mínne gebídan.

Antworten