Meine Namensliste

Hier können Ahnenforscher mit eigener Homepage / Emailadresse die Namensliste (und Ortsliste) ihrer Forschung incl. Link zur Homepage / Emailadresse eintragen.
So können Sie von anderen Forschern, die nach entsprechenden Namen suchen, leichter gefunden werden.
silberfischchen
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 02.11.2005 13:49

Meine Namensliste

Beitrag von silberfischchen » 20.11.2005 12:11

Ich habe hier mal alle Familiennamen aufgeführt, die ich in meiner *Sammlung* habe.

Der überwiegende Teil kommt aus Norddeutschland, aber auch das restliche Deutschland ist vertreten, wie zB. das Schwabenländle, Düsseldorf, Berlin... *g*.
Dazu kommt noch Schlesien und Ostpreussen.

Wer zu den Namen etwas bei sich sucht oder findet, kann sich gern bei mir melden.
Ich freu mich über jeden Hinweis und geb auch meinerseits gern Auskunft.

Abtmeyer
Ahrenhold
Ahrenholz
Almeling
Bädje
Bahr
Bahr/Bahrin
Balke
Beimes
Bierwirth
Böckem
Böcker
Bode
Bongers
Brandes
Bremer
Buchholz
Bugdoll
Butkay
Churmeyer
Curmeyer/Curmeier
Dapprich
Detteborn
Didschies
Drühl
Eberhard
Feuge
Fiedler
Fischer
Fliege
Friedrichs
Funke
Gartung
Gebhard
Gehl
Gerhardt
Grote
Hampel
Hanne
Hantelmann
Harms
Haubenreißer
Haustein
Heller
Henze
Hilbig
Hildebrandt
Hildebrandt
Hippler
Hohmann
Hupert
Jaehnke
Jeck
Kaiser
Kalbreier
Kampe
Kanelowsky
Kelly
Kelm
Kerkhoff
Keunecke
Klein
Klimpel
Köllner
Könnecker
Kuhrmeyer
Künnemann
Kuphal
Kurmeyer
Kurmeyer/Kurmeier
Kürschner
Labczyk
Leiweste
Lorenz
Lück
Maasberg
Maaßberg
Machel
Mahlendorf
Margenfeld
Meinecke
Meyer
Möhring
Möller
Müller
Neubauer
Neuhaus
Nippel
Nippel
Pape
Plünnecke
Probst
Pütsch
Rathkamp
Ringele
Rohde
Roth
Rust
Schanowski
Schmidt
Schneider
Schröder
Schultz o.Scholtz
Sippel
Söchting
Stolte
Stöter
Strand
Thiele
Tobias
Tomanek
Tschirner
Ulrich
Vahldiek
Voges
Weber
Wedde
Wedemeyer
Wedig
Welge
Weske
Wiedenroth
Willrich
Wittek
Wöhler
Zielke
Zipp
Zirkel

Lieben Gruß

Nathalie
Suche
Hohmann, Haustein, Margenfeld in Ostpreussen
Tomanek, Labczyk in Schlesien
Nordeutschland: Hantelmann, Maaßberg, Bädje, Leiweste, Churmeyer, Ahrenhold, Bode , Vahldiek , Wedig

Gast

Beitrag von Gast » 20.11.2005 12:27

Hallo Nathalie,

das sind sehr viele Namen... :roll:
Für uns Leser wäre es besser wenn du eine Liste mit Orten und damit verbundenen Personen erstellst.
Ich z.B. habe auch Schultz, Scholtz, Schmidt, Schneider
in Westfalen sowie auch in Ostpreußen. :wink:

Liebe Grüße Manni

silberfischchen
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 02.11.2005 13:49

Beitrag von silberfischchen » 20.11.2005 13:24

Jo Manni, hast ja recht, aber ich hab das bewusst nicht näher eingegrenzt als in der Überschrift, da in der Liste ja auch teilweise noch lebende Personen sind, bei denen ich nicht voraussetzen kann, dass sie einverstanden sind, sie hier genauer zu bezeichnen.

Ich beantworte da lieber ein paar mehr Rückfragen und falls sie lebende Personen betreffen auch nur als PN.

Schultz/Scholtz hab ich in Wolfsdorf/Ostpreussen - allerdings nur bei den Mormonen rausgefischt.

T44 Schultz o.Scholtz Margenfeld Theresia *ca.1789 Hochzeit ca.1810
T55 Schultz o.Scholtz Benediktus *ca. 1763

Schneider ist aus Stuttgart.

Schmidt aus Adenstedt/Landkreis Peine
H27 Schmidt, verh. Hantelmann, Dorette verstorben 1892 in Gadenstedt

Lieben Gruß

Nathalie
Suche
Hohmann, Haustein, Margenfeld in Ostpreussen
Tomanek, Labczyk in Schlesien
Nordeutschland: Hantelmann, Maaßberg, Bädje, Leiweste, Churmeyer, Ahrenhold, Bode , Vahldiek , Wedig

Irmgard
Stütze des Forums
Beiträge: 7004
Registriert: 25.12.2002 15:29

Beitrag von Irmgard » 20.11.2005 14:35

Hallo Nathalie,

auf so eine Liste würde ich als Leser nicht reagieren, weil viel zu vage. Wenn ich dann noch den Namen Bode oder Kerkhoff nehme, die obwohl verwandt, oft eine unterschiedliche Schreibweise selbst am gleichen Ort hatten..

Da du als Mitgleid ja editieren kannst, könntest du nach und nach Ort und Jahreszahl dazuschreiben. Lebende Personen oder nicht vor 110 Jahren geborene kannst du als solche kennzeichnen.

Vielleicht hätte ich dann Daten für dich. Habe Fischer, Bode(Bodde), Voges(Vogedes), Kerkhoff(Kerckhoff) in Westfalen. Aber so habe ich keine Lust die rauszukramen. Dafür sind die Namen zu häufig in 400 Jahren Geschichte.

schönen Sonntag.. Irmgard

silberfischchen
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 02.11.2005 13:49

Beitrag von silberfischchen » 20.11.2005 14:40

ich habe meine gründe genannt. wer keine lust zum nachhaken hat, der soll es eben lassen.
Suche
Hohmann, Haustein, Margenfeld in Ostpreussen
Tomanek, Labczyk in Schlesien
Nordeutschland: Hantelmann, Maaßberg, Bädje, Leiweste, Churmeyer, Ahrenhold, Bode , Vahldiek , Wedig

Irmgard
Stütze des Forums
Beiträge: 7004
Registriert: 25.12.2002 15:29

Beitrag von Irmgard » 20.11.2005 14:51

HAllO? - warum so unfreundlich?

Woher soll ich wissen, was du brauchst, wenn da nur ein Nachname steht ?
Sollen alle, die nur annähernd diese Namen haben, dir ihre Daten schicken?..
wohl kaum..
Ich brauche keine Daten. Danke!.. Irmgard
Gewöhnlich glaubt der Mensch, wenn er nur Worte hört, es müsse sich dabei doch auch was denken lassen.

Fam.-Nam.-Bildung und Wort-/Begriff-Erklärung sind zweierlei! Wort- bzw. Begriff-Erklärungen führen zur Personifizierung eines Fam.-Namens und sind unbewiesene Spekulationen! Tatsächlich sind Fam.-Namen Adressen (wie ihre adligen Vorbilder) nach regionalen Regeln gebildetet aus Orts-/Örtlichkeitsnamen =Herkunftsnamen, die sich manchmal fälschlich als Worte lesen!

silberfischchen
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 02.11.2005 13:49

Beitrag von silberfischchen » 20.11.2005 15:13

das war nicht unfreundlich, sondern ne knappe antwort auf ne überflüssige bermerkung, da ich meine gründe ja schon erklärt hatte, sorry, wenn es etwas genervt klang :-)

niemand braucht mir deswegen alle daten schicken, aber eine kurze rückfrage kann ja schon den ort klären. mir geht eben der daten- und personenschutz vor. wenn ich deswegen irgendwelche infos nicht bekomme, kann ich damit leben.

bode (mit dieser schreibweise) suche ich übrigens im harz (schierke)

A6 Bode (verh.Ahrenhold) Minna Luise Alwine Henriette *07.09.1855 Schierke ~07.09.1855 Hochzeit 02.03.1877 verstorben 29.01.1921 Neu-Ölsburg

Vater: A12 Bode Georg Heinrich Tagelöhner in Schierke

Kerkoff ist Gegenwart, Näheres bei Bedarf als PN.

Fischer gibt nicht viel her, das war der dritte (oder so*g*) Ehemann meiner Patentante. Sie lebten in Stuttgart, er stammt aber irgendwo anders aus dem Schwäbischen.

Voges sind erst mit

M27 Voges Hermann Wilhelm *Menne* Ang. Ilseder Hütte *28.07.1927 Ölsburg verstorben 19.09.1985

durch Heirat in meine Familie gekommen. Sie stammen aus Ölsburg.

Gruß

Nathalie
Suche
Hohmann, Haustein, Margenfeld in Ostpreussen
Tomanek, Labczyk in Schlesien
Nordeutschland: Hantelmann, Maaßberg, Bädje, Leiweste, Churmeyer, Ahrenhold, Bode , Vahldiek , Wedig

Anette Hanzog

Namen / Bahr

Beitrag von Anette Hanzog » 17.02.2006 00:50

Halla hallo,
Ich habe oben in der Liste den
Namen BAHR gefunden. Da meine
Mutti eine "Geborene" ist , waere
ich an weiteren Daten interessiert.
MfG Anette
mailto:anette@hanzog.de

silberfischchen
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 02.11.2005 13:49

Namen / Bahr

Beitrag von silberfischchen » 17.02.2006 05:25

hast mail :-)
Suche
Hohmann, Haustein, Margenfeld in Ostpreussen
Tomanek, Labczyk in Schlesien
Nordeutschland: Hantelmann, Maaßberg, Bädje, Leiweste, Churmeyer, Ahrenhold, Bode , Vahldiek , Wedig

silberfischchen
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 02.11.2005 13:49

Beitrag von silberfischchen » 17.02.2006 14:24

Bild
Suche
Hohmann, Haustein, Margenfeld in Ostpreussen
Tomanek, Labczyk in Schlesien
Nordeutschland: Hantelmann, Maaßberg, Bädje, Leiweste, Churmeyer, Ahrenhold, Bode , Vahldiek , Wedig

Antworten