Beim Kind wird das Datum und der Ort der Trauung der Eltern angezeigt.

Alle Fragen zum Programm, die nicht in die unten stehenden Rubriken gehören.
Antworten
DonUrlaub
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 18.08.2008 16:08

Beim Kind wird das Datum und der Ort der Trauung der Eltern

Beitrag von DonUrlaub » 18.08.2008 16:21

Hallo,


ich bin neu in diesem Forum und hätte gleich die erste Frage:

Ich habe in TNG (Vers. 7.0.1) diverse Kinder erfasst. In der Personenansicht
(Familiesektion) wird bei diesen Kindern auch das Datum der Trauung der Eltern angezeigt.
Dabei stört mich insbesondere, dass in der Karte auch die Pins der Hochzeit der Eltern angezeigt wird.
Es ist klar, dass die Daten zur Familie gehören. Aber so könnte man
ja vermuten, das mein 2-jähriger Sohn schon verheiratet ist ;-)

Ist das so gewollt oder ein Bug bzw. Einstellungssache?

Danke und Gruß

Timo

Irmgard
Stütze des Forums
Beiträge: 7004
Registriert: 25.12.2002 15:29

RE: Beim Kind wird das Datum und der Ort der Trauung der Elt

Beitrag von Irmgard » 19.08.2008 09:18

Hallo Timo,

bitte nicht wundern wenn keine Antwort kommt. Das liegt an den verflixten Ferien! Aber die Urlauber kommen bald wieder. Schau einfach hin und wieder nach deinem Beitrag, wenn du die automatische Benachrichtigung deaktiviert haben solltest.

netten Gruß.. Irmgard

salsa
VIP Mitglied
Beiträge: 232
Registriert: 20.06.2007 21:24

Doppelter Heiratseintrag

Beitrag von salsa » 26.08.2008 09:08

Hallo Timo,

ich habe diesen Effekt auch bereits beobachtet.

Ich habe einiges versucht :
- Schreibweise der Heiratsorte für Eltern und Kind unterschiedlich;
- Pins andersfarbig;
- unterschiedliche Notizangaben usw.

Immer kam für Eltern und Kind der Heiratsort auf der GoogleMaps bzw. wurde am rechten Rand der Karte aufgelistet.

Ich habe mal im Quelltext nachgesehen. Dort steht tatsächlich 2-mal der Heiratseintrag für GoogleMaps.
Wie diese beiden Einträge dort hineingeschrieben werden, vermag ich nicht zu sagen, da ich mich nicht mit PHP auskenne.
Jedoch muß es eine der PHP-Dateien durchgeführt haben.

Wenn ich den Quelltext in einen HTML-Editor lade, den einen Heiratseintrag auskommentiere, dann ist er rechts neben der Karte auch verschwunden.

Nur - - das nützt nichts, weil er ja immer wieder neu eingetragen wird.
Der Fehler muß also tatsächlich in eine der aufrufenden PHP-Dateien liegen.

Vielleicht sollte man mal den Darrin anschreiben? Wer würde das machen?

Vielleicht könntest Du Deine Frage / Dein Problem ja auch mal in die deutsche TNG-Mailingliste stelle – hier :
tng-l@genealogy.net

Auch dort sind ja deutsche TNG-User, die mittlerweile auf TNG Vers 7.0.1 „aufgerüstet“ haben.

Heinz

salsa
VIP Mitglied
Beiträge: 232
Registriert: 20.06.2007 21:24

Doppelter Heiratseintrag

Beitrag von salsa » 27.08.2008 09:07

Hallo TNG-User/innen,

ich habe Darrin Lythgoe das o.a. Problem erläutert.
Er hat geantwortet, dass das Problem bereits anläßlich eines anderen Fehlers behoben wurde.
Die Änderung wird mit dem Update zur TNG-Version 7.0.2 vorgenommen.

Bereits jetzt kann man selbst bereits das Problem beheben, indem man folgende Einstellung vornimmt:
Admin > Einstellung und Konfiguration > Allgemeine Einstellungen > Verschiedenes

Dort ganz unten klicken auf :
„Parental data on person page:“
Dort im Dropdown-Menü auswählen:
„Don’t show any events“
Und speichern.
Das hat zur Folge, dass auf der Personenseite bei Eltern keine Ereignisse angezeigt werden. Auch auf der GoogleMaps, bzw. bei den Erläuterungen an der rechten Seite der Karte, werden keine Ereignisse der Eltern mehr angezeigt.

Ich denke, dass dies der zusammenhängende Fehler war :
Die deutsche Übersetzung dieses Punktes unter „Verschiedenes“ fehlte.

Heinz

DonUrlaub
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 18.08.2008 16:08

Beitrag von DonUrlaub » 28.08.2008 16:59

Hallo Salsa!!!


Super, vielen Dank. Das war das Problem.
Hatte schon gedacht, dass ich der Einzige mit diesem Problem bin.
Wenns denn überhaupt ein Problem ist.

Vielen Dank auch für Deine Bemühungen hinsichtlich der Anfrage bei Darrin.


Gruß

Don

Antworten