Hallo

Wer möchte, kann sich hier gerne kurz vorstellen und z.B. etwas zu seinem Forschungsgebiet schreiben.
Antworten
Benutzeravatar
tom
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 25.06.2013 17:35

Hallo

Beitrag von tom » 26.06.2013 11:32

Hallo

mein Name ist Tom und bin jetzt 31 Jahre alt. Meine Familiengeschichte ist für mich sehr spannend und umso mehr ich erfahre, desto spannendere Geschichten und Verbindungen tauchen auf! Ich finde es einfach schön zu wissen woher man kommt.

Grüße Tom
Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahren mehr Leben zu geben.

Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Beiträge: 1838
Registriert: 06.05.2002 11:22
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Hallo

Beitrag von Thomas » 28.06.2013 18:58

Hallo Tom

und herzlich willkommen in unserem Forum. :D

Für die Ahnenforschung benötigt man viel Zeit und Geduld. Bringt man beides auf, wird man häufig mit sehr interessanten Geschichten aus der Vergangenheit belohnt und man lernt vieles über seine Ursprünge kenne.

Leider fehlt mir aktuell die Zeit für die Ahnenforschung aber das ändert sich auch wieder.
Viele Grüße
Thomas

Antworten