Wappenrollen

Fremdwörter, Fachausdrücke und Abkürzungen, denen man in der Heraldik begegnet können hier nachgefragt oder erklärt werden.
Gast

Beitrag von Gast » 16.11.2006 21:18

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Alois

M.Waas
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 16.05.2005 09:01

Re: Online-Wappenrollen

Beitrag von M.Waas » 17.11.2006 07:22

A.Lenz hat geschrieben:Hallo Peter,

die "Fränkische Wappenrolle" hat ebenfalls einige hundert registrierte Wappen. Aber eine gebundene Ausgabe gibt es dort auch nicht.

Ich denke die HGW wird erst dann eine gebundene Ausgabe herausgeben, wenn so viele Wappen zusammengekommen sind, daß sich das drucken eines Buches auch rechnet.

Gruß

Alois
Das hatten wir doch schon mal in einem anderen Forum. 8) Die HGW hat Wappenbücher gedruckt und diese liegen auch an den Pflichtstellen und anderen Stellen aus. Pflichtstellen sind z.B. die Deutsche Bibliothek und die einzelnen Staatsbibliotheken.

Gast

Re: Online-Wappenrollen

Beitrag von Gast » 17.11.2006 15:11

Hallo Herr Waas,

danke, damit wäre dies nun endlich auch geklärt.

Gruß

A.Lenz

Gast

Beitrag von Gast » 17.11.2006 16:05

In der bisherig einzigen Ausgabe der HGW über den Zeitraum 2002 bis 2003
werde ich mein Wappen nicht finden., Alois.


Peter

Gast

Beitrag von Gast » 17.11.2006 16:43

aber dann in der vorgemerkten Ausgabe für 2007. Zumindest ist nun geklärt, daß die HGW ihr bisher einziges Wappenbuch in verschiedenen Archiven aufliegen hat.

Gruß

Alois

Gast

Beitrag von Gast » 20.03.2007 13:25

Der Heraldische Verein "zum Kleeblatt" macht seine Wappenrolleneinträge jetzt auch zum Preis von ¤ 110, für Mitglieder kostet es sogar nur ¤ 80.


Piedel
Zuletzt geändert von Gast am 21.03.2007 13:25, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Claus J.Billet
Stütze des Forums
Beiträge: 1416
Registriert: 25.12.2002 16:29
Wohnort: 70794 Filderstadt
Kontaktdaten:

schmunzel...

Beitrag von Claus J.Billet » 20.03.2007 14:47

Es ist immer wieder erstaunlich wie mancher Äpfel mit Birnen verwechselt. :lol:
Nicht der Preis einer Eintragung ist alleine entscheidend, sondern auch die gebotene Leistung.
Es steht jedem frei sein Wappen in der Wappenrolle eintragen zu lassen, die ihm persönlich am besten zusagt.

...übrigens, ich habe gehört, daß es auf den Philippienen nichts kostet :lol: ...kann aber auch ein Gerücht sein :roll: :?:
Wappen-Billet.de
M.d.IDW
M.d.WL
M.d.HGW
M.d.MWH.
M.d.H.

Gast

Beitrag von Gast » 20.03.2007 18:25

@ Billet

Ihr Posting ist mir jetzt nicht verständlich. Während die HGW noch nicht einmal in der Lage ist ihre Mitglieder online anzuzeigen, bietet das Kleeblatt einen kostengünstigen Eintrag. Wer verwechselt hier Äpfel mit Birnen und
worin liegt sie?


Piedel

Benutzeravatar
Claus J.Billet
Stütze des Forums
Beiträge: 1416
Registriert: 25.12.2002 16:29
Wohnort: 70794 Filderstadt
Kontaktdaten:

hm...

Beitrag von Claus J.Billet » 20.03.2007 19:07

@ Piedel

Mein Eintrag hat nichts mit dem "Kleeblatt" zu tun, sondern bezieht sich auf die Eintragungen des "Gast", bzw. Herrn Meister's, der immer mal wieder sein Unverständnis über die Preisgestaltungen von Wappenrollen zum Ausdruck bringen muß.
Dabei steht es ihm frei sich bei den heraldischen Vereinen (Wappenrollen) selbst zu beschweren.
Diese Diskussion hier, über die Preisgestaltung einzelner Vereine, deren Satzungen usw. bringt nichts.

Zum anderen:
Zitat:
Während die HGW noch nicht einmal in der Lage ist ihre Mitglieder online anzuzeigen....
Sorry, diese Anmerkung zeigt lediglich einen Vorwurf auf.
Seit wann muß die HGW eine Online-Wappenrolle führen :?:
Wappen-Billet.de
M.d.IDW
M.d.WL
M.d.HGW
M.d.MWH.
M.d.H.

Gast

Re: hm...

Beitrag von Gast » 20.03.2007 19:24

Claus J.Billet hat geschrieben: Seit wann muß die HGW eine Online-Wappenrolle führen :?:
muß die HGW selbstverständlich nicht! Allerdings sollte sie dann auch auf ihrer Eingangsseite (unter der Rubrik Wappenrollen) nicht darauf hinweisen, daß die Wappenrolle primär aus Kostengründen im Internet erscheint. :wink:

Gruß

Alois

Antworten