Der GenealogenIndex

Tipps, Infos, Fachliteratur, Web-Links und Adressen aus Genealogie und Heraldik.
Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Beiträge: 1836
Registriert: 06.05.2002 11:22
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Der GenealogenIndex

Beitrag von Thomas » 25.02.2007 10:10

Hallo,

kürzlich hatte ich zufällig festgestellt, dass die Domain "Ahnenindex.de" bereits anderweitig registriert wurde.
Deshalb habe ich "meinen" Ahnenindex umgetauft in "Genealogen Index" und auch gleich eine Domain www.genindex.de hierfür reserviert.

Jetzt würde ich mich natürlich freuen, wenn der Genealogen Index auch feste genutzt würde und sich viele Forscher dort eintragen.

Gruß
Thomas
Viele Grüße
Thomas

chrus
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 22.09.2007 11:18

RE: Der GenealogenIndex

Beitrag von chrus » 22.09.2007 13:25

Mit welchem Programm kann ich aus meiner GEDCOM-Datei eine alphabetische Liste der Familiennamen durch Beistrich getrennt erzeugen?
Mit Ages oder Ahnenblatt ist mir das nicht gelungen.

salsa
VIP Mitglied
Beiträge: 232
Registriert: 20.06.2007 21:24

Re: RE: Der GenealogenIndex

Beitrag von salsa » 22.09.2007 17:27

chrus hat geschrieben:Mit welchem Programm kann ich aus meiner GEDCOM-Datei eine alphabetische Liste der Familiennamen durch Beistrich getrennt erzeugen?
Mit Ages oder Ahnenblatt ist mir das nicht gelungen.
Hallo chrus,
das geht mit PAF ="Personal Ancestral File" sehr, sehr gut !
Das Programm gibt's kostenlos im Internet.

Viel Spaß
salsa

chrus
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 22.09.2007 11:18

RE: Re: RE: Der GenealogenIndex

Beitrag von chrus » 23.09.2007 21:41

Ich habe das Programm und damit jetzt wieder mal ein wenig probiert. Ich finde aber nicht den Punkt zur Erzeugung der FN-Liste. Danke für einen Hinweis.

salsa
VIP Mitglied
Beiträge: 232
Registriert: 20.06.2007 21:24

RE: Der GenealogenIndex

Beitrag von salsa » 23.09.2007 23:01

chrus hat geschrieben:Ich habe das Programm und damit jetzt wieder mal ein wenig probiert. Ich finde aber nicht den Punkt zur Erzeugung der FN-Liste. Danke für einen Hinweis.
Ok - chrus, das was jetzt kommt, druckst Du Dir am besten aus und legst es neben die Tastatur. Dann kannst Du das besser abarbeiten.

Du startest Dein PAF-Programm und gehst auf
Datei > Berichte drucken > Benutzerdefiniert > Auswählen > bei "Verwandtschaftsfilter" wählst Du "Alle" > Auswählen > Ok > Felder > Nachname, Vorname doppelklicken > Ok > Sortierfolge > wieder Nachname, Vorname doppelklicken > rechts in der Sortierliste einmal kurz draufklicken, so dass das markiert ist > dann erscheint bei Sortierfolge ein Punkt im Kreis vor "Aufsteigend" > Ok

Jetzt rechts auf "Seite einrichten" klicken;
dort auf "Querformat" und dann auf OK.
Dann rechts auf "Seitenansicht" klicken.
Jetzt wird der "Benutzerdefinierte Bericht" erstellt. Das dauert einen Moment.
Dann öffnet sich der Bericht und Du hast Deine Familiennamen nach Alphabet geordnet vor Dir.

Du kannst diese Auflistung aber auch ausdrucken.
Statt auf "Seitenansicht" klickst Du unten auf "Druck in Datei" und dann oben auf "Drucken".
Es öffnet sich ein Fenster "Speichern unter". Dort gibst Du bei "Dateiname" einen Dir genehmen Namen ein, merkst Dir, wohin gespeichert wird (steht oben unter Speichern) oder Du wählst dort selbst einen Dir genehmen Ordner aus.
Es wird wieder ein Bericht erstellt, dann sortiert und der Bericht in die Datei gedruckt.
Das dauert einen Moment.
Dann öffnet sich Dein Textprogramm und Du kannst die Seiten auf Deinem Drucker ausdrucken.

Viel Spaß
salsa

chrus
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 22.09.2007 11:18

RE: Der GenealogenIndex

Beitrag von chrus » 23.09.2007 23:44

Danke für das ausführliche Beschreiben. Hab es hinbekommen. Erzeugt wird aber eine alphabetische Liste aller Personen:
Achtmarkt, Katharina
Achtmarkt, Margareth
Aherner, Philipp
Aichholzer, Anna
Aichholzer, Bartlma
Aichholzer, Christina
usw.

Ich bräuchte eine Liste aller Familiennamen im GEDCOM durch Beistrich getrennt. Also nach dem Muster:
Achtmarkt, Aherner, Aichholzer, Aichhorner, Aichner, Albmayr, Ambach, Amorth, Andergassen, usw.

Ich möchte dies dann im Genelaogen-Index veröffentlichen:
http://www.familie-greve.de/modules.php ... nk&cid=166

salsa
VIP Mitglied
Beiträge: 232
Registriert: 20.06.2007 21:24

Re: RE: Der GenealogenIndex

Beitrag von salsa » 24.09.2007 15:28

chrus hat geschrieben:Ich bräuchte eine Liste aller Familiennamen im GEDCOM durch Beistrich getrennt. Also nach dem Muster:
Achtmarkt, Aherner, Aichholzer, Aichhorner, Aichner, Albmayr, Ambach, Amorth, Andergassen, usw.
hallo chrus,
damit kann ich im Moment leider nicht dienen ;-(
Vielleicht kann GedTool von Peter Schulz das leisten?
Ich habe das früher mit dBase gemacht, doch gibt es dBase wohl nicht mehr für WINDOWS.
Ich habe das für meine 800 Familiennamen eben "von Hand" gemacht. Ist eine Arbeit von vielleicht 15 Minuten.
Oder man schreibt sich in EXCEL eben ein kleines Makro. Geht auch.

Gruß
salsa

chrus
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 22.09.2007 11:18

RE: Re: RE: Der GenealogenIndex

Beitrag von chrus » 24.09.2007 23:05

Also eine Listung mit Indikation zur Anzahl und Zeilenumbruch habe ich aus Ahnenblatt 2.10 erzeugt:
Extras > Statistik > Geburtsnamen > Details > Speichern > CSV-Datei
Siehe z.B. hier http://www.familie-greve.de/index.php?n ... 6735#26735

Ich denke mir aber das erstellen der Liste für den Genelaogen-Index geht sicher automatisiert aus einem Programm heraus; vielleicht irgendwo als HTML-Export?

salsa
VIP Mitglied
Beiträge: 232
Registriert: 20.06.2007 21:24

Re: RE: Re: RE: Der GenealogenIndex

Beitrag von salsa » 25.09.2007 19:24

chrus hat geschrieben:. . . Ich denke mir aber das erstellen der Liste für den Genelaogen-Index geht sicher automatisiert aus einem Programm heraus; vielleicht irgendwo als HTML-Export?
Hallo chrus,
ich habe mal einen Versuch gemacht:
Ich habe aus einer PAF-Datei eine Internetseite erstellt.
Dort bin ich auf "Lister der Familiennamen" gegangen.
Es werden ja alle in der Datei enthaltenen Familiennamen aufgelistet - mit Kommata separiert.
Allerdings ist jeder Familienname mit einem Hyperlink versehen.
Nun machst Du Folgendes :
Du markierst alle die Familiennamen, kopierst sie in eine Word-Datei und dort entfernst Du die Hyperlinks.
Schon hast Du die Liste, die Du ursprünglich mal gewünscht hattest ;-)

Wie ist's ?

Gruß
salsa

chrus
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 22.09.2007 11:18

RE: Re: RE: Re: RE: Der GenealogenIndex

Beitrag von chrus » 30.09.2007 18:45

Ja danke, so hat es geklappt. Mein Link wartet nun auf Freischaltung:
http://www.familie-greve.de/modules.php ... nk&cid=166

Antworten